Nachrichtenarchiv
  jonglieren.at: Was gibts Neues?: Nachrichtenarchiv: Juli 2014
   

Juli 2014
 
Gsi-JC
 
Nachtrag zur Gsi-JC (1. Vorarlberger Jonglierconvention, 29.-31.8.2014):
Bis vor kurzem hat auf der Convention-Webseite ein Datum für den Voranmeldeschluss gefehlt. Das wurde nun nachgetragen: Bis 10. August 2014 kann man und frau sich voranmelden.
wsch 18.7.2014

 
Hilfe für Lublin EJC
 
Aussendung eines Komitees für die Unterstützung der OrganisatorInnen der EJC Lublin 2012:

Liebe Jongleure !

Habt ihr gewusst...
...dass die Organisatoren der EJC 2012 dringend unsere Hilfe brauchen ?
In 2012 wurde eine wunderschöne Europäische Jonglierconvention in Lublin/ Polen (http://ejc2012.org/) für uns organisiert.
Leider kamen jedoch 800 Jongleure weniger als erwartet. Von den resultierenden Verlusten wurden 60.000 Euro von der EJA übernommen.
ABER:
Die Organisatoren müssen 20.000 Euro aus der eigenen Tasche bezahlen. Noch heute - zwei Jahre nach der EJC - müssen die Organisatoren Zweit- und Drittjobs annehmen um ihre Schulden zu bezahlen. Bisher haben sie fast keine Spenden von uns - den anderen Jongleuren - erhalten.

Wir denken...
... dass die Organisatoren sich nicht länger allein gelassen fühlen sollten! Die Organisatoren haben hart für die EJC gearbeitet und eine tolle Convention auf die Beine gestellt!! Die polnische Jonglierszene ist zu klein, um den Verlust alleine zu tragen.Es ist an der Zeit dass alle Jongleure ihre Solidarität zeigen und helfen !!!

Was kannst du tun ?
- Verbreite die Nachricht, dass unsere Hilfe gebraucht wird.
- Gib eine Spende für Lublin:

Fundacja Sztukmistrze
Ul. Kr. Jadwigi 19/56
20-282 Lublin

IBAN: PL 20 1540 1144 2114 6407 6434 0001
BIC/SWIFT: EBOSPLPW

Wenn 5 Organisatoren einen Verlust von 20.000 Euro bezahlen müssen, muss jeder 4.000 Euro bezahlen.
Wenn 1000 Jongleure 20 Euro spenden, sind die Sorgen verschwunden.

Mach mit - sei Teil der nicht-nur-europäischen Jonglier-Gemeinschaft

Sonja Boeckmann, Sven Eckart, Andy Fraser, Sabine Gabel, Jörg Haarhoff, Björn Hartenstein, Burkhard Hornbruch, Torsten Hollarek, Steffi Jazbec, Ludwig Klam, Florian "Flo" Marienfeld, Angela Michel, Stephan Olbrich, Jochen "JJ" Pfeifer, Katrin Plenkers, Christian "Radieschen" Rimpau, Denis Rotter, Ute Sallmann-Rotter, Martin Schnabel, Rita Schnabel, Lena Spannehl, Hanno Zimmermann
kp/wsch 18.7.2014

 
PJC: Jetzt voranmelden!
 
Zur Erinnerung: In zwei Wochen (31.7.) endet die Voranmeldefrist für die vom 21.-24.8.2014 stattfindende Pinzgauer Jonglierconvention. Weitere Information auf der Convention-Homepage: http://www.jonglieren.at/pjc/ (Voranmeldung)
wsch/mz 14.7.2014

 
Hula Hoop Workshops mit Lisa Looping in Wien
 
So 27.7.2014, 14:00-15:30: Anfänger, 16:30-18:00: Fortgeschrittene
So 6.9.2014, 14:00-15:30: Anfänger, 16:30-18:00: Fortgeschrittene
Phoenix Circus Arts Center Vienna, Rappachgasse 26, 1110 Wien
Workshopleitung: Lisa Looping
Preis, weitere Info und Anmeldung: http://www.hulahoopworkshop.at/hoop-workshops.html
Kontakt: Tel: +43 650 9947235, E-Mail: mail@LisaLooping.com, Web: http://www.lisalooping.com/
wsch/ll 10.7.2014

 
TV-Programmhinweis 12.7.
 
TV5
Sa 12.7.2014, 21:00-23:00
Le Plus Grand Cabaret Du Monde

Mit: Casablanca Troupe, Showgirls of Magic, Parrot's show, Bernard Billis, Picaso Jr, David Sousa, Ted Kim, Jeff Panacloc et Jean-Marc, Mustache Brothers, Mirko Kockenberger ....
hr 10.7.2014

 
Anmeldung zur Gsi-JC ist offen
 
Aussendung des Organisationsteams der Gsi-JC:

Hallo liebe Jonglier-Community!

Wie ihr wahrscheinlich von der Einen oder dem Anderen schon gehört habt, findet dieses Jahr vom 29.8.-31.8. zum ersten Mal eine Jonglierconvention in Feldkirch/Vorarlberg statt - die Gsi-JC. Die Anmeldung ist jetzt unter anmeldung@gsijc.at möglich. Im Convention-Beitrag von 50 EUR (Drei-Tages-Pass) sind unter anderem
inkludiert:
- 24h Turnhalle mit 1200 m2
- Frühstück und Abendessen
- Galashow
- Party mit Band und DJs
- Zeltplatz / Stellplätze für Caravan

Nähere Infos findet ihr unter www.gsijc.at und bei Fragen/Anregungen bitte ein Mail an info@gsijc.at schreiben.

Es wäre schön, wenn wir euch in Feldkirch Willkommen heißen können, damit es eine weitere, erfolgreiche Convention in Österreich gibt.

Also bis hoffentlich bald bei der Gsi-JC (mit dem Namen wirds noch einen Zungenbrecher geben)
Liebe Grüße und schöne Sommertage
Daniel

wsch 10.7.2014

 
Open Stage in Vorarlberg
 
Vollmond Varieté
Open Stage für Künste aller Art
9.9.2014, 20:30
Autonomes Kulturzentrum ProKontra, Kaiser-Franz-Josef-Str. 29, 6845 Hohenems
Info & Anmeldung für Performer: Zack & Poing!, E-Mail: zackundpoing@gmx.net, Web: http://www.zackundpoing.at/
wsch/rr 2.7.2014

 
Workshop "Varieté Number Creation" in Hohenems
 
Wie man seine eigene Nummer auf die Bühne bringt, verbessert oder bearbeitet. Wochendendworkshop mit Ale Risorio (Barcelona)
11.-13.7.2014, Fr: 18:00-21:00 Uhr, Sa & So: 10:00-17:30
Autonomes Kulturzentrum ProKontra, Kaiser-Franz-Josef-Str. 29, 6845 Hohenems
Info und Anmeldung: Zack & Poing!, E-Mail: zackundpoing@gmx.net, Web: http://www.zackundpoing.at/

"In diesem Workshop wird an individuellen Performance-Ideen der TeilnehmerInnen gearbeitet: Von ersten Schritten und neuen Ideen, über alte Dinge (die vielleicht noch nicht ausgereift sind) bis hin zu Dingen, die schon ausprobiert wurden und nicht funktioniert haben. Profis und Amateure sind gleichermaßen willkommen.
Ob Musik, Clownerie, Zirkus-Künste, Jongelage, Lesung, Tanz - alles ist erwünscht. Performer, Clown und Workshopleiter Ale Risorio aus Barcelona fungiert dabei als professioneller Regisseur, Dramaturg und "Out-side-Eye". Gleichzeitig sind aber auch alle anderen Workshop-TeilnehmerInnen als Co-Regisseure und Test-Publikum gefordert." (http://www.zackundpoing.at/)
wsch/rr 2.7.2014