Nachrichtenarchiv
  jonglieren.at: Was gibts Neues?: Nachrichtenarchiv: Juni 2000
   

Juni 2000
 
TV-Programmhinweis 13.7.
 
Familiengeschichten (3/5)
ARD, 13.7. 22:00

Die Sarrasanis
Von Andrea Morgenthaler

Dokumentation über die Zirkusdynastie Sarrasani.
hr 29.6.2000

 
TV-Programmhinweis 5.7.
 
Trapez
1956
mit Burt Lancester, Tony Curtis, Gina Lollobrigida

WDR, Mittwoch, 5.7.2000, 20:15

"Circus scenes include a juggler with 5 (or 6) rings, and another with 3 and 4 clubs."
hr 29.6.2000

 
TV-Programmhinweis 1.7.
 
Rock'n'Roll Circus (2)

ARTE, Samstag, den 1.7.2000, 22:35, 78 Min, VPS 22.40

Musik, La Sept ARTE, Frankreich 2000
Regie: Anne Dörr
Wiederholung im digitalen ARD/ZDF-Bouquet am 02.07 um 15.50 Uhr.

"Herzlich willkommen in der Welt des Rock 'n' Roll Circus! Eine Zirkusansagerin eröffnet die Sendung und führt durchs Programm. Die Duos, bestehend aus Zirkusartisten (Akrobaten, Jongleure, Schlangenmenschen, Seiltänzer usw.) und Musikstars, treten live auf."
hr 29.6.2000

 
Europäische Jonglier-Convention 2000: Last Call!
 
Nur mehr wenige Tage, nämlich bis 15.6., besteht noch die Möglichkeit, sich für die diesjährige europäische Jonglier-Convention in Karlsruhe (5.-12.8.2000) voranzumelden.

Information zur Convention: http://www.ejc2000.de/jugglers
Via Anmeldung/Österreich kann man sich von dort auch per Webformular anmelden oder den Convention-Folder mit dem für für Österreich gültigen Anmeldeformular herunterladen.

Eine wesentlich schneller herunterzuladende Nur-Textversion des Folders findet sich auf: http://www.jonglieren.at/termine/ejc/
wsch 8.6.2000

 
Workshops Poi-Schwingen
 
In Wien finden demnächst zwei Workshops zum Thema "Poi-Schwingen" statt. (Poi: Bälle an Schnüren, die in der westlichen Adaptierung eines alten Maoritanzes ähnlich wie Jonglierkeulen geschwungen werden.)

Zeit: Fr 9.6. und Sa 17.6.2000 (nur bei Schönwetter), jeweils 18.00 Uhr
Ort: Theseustempel (Volksgarten), 1010 Wien
Workshopleiter: Mario Filzi
Übungsmaterial: Einige Pois werden vorhanden sein.
Vorkenntnisse: Keine erforderlich
Teilnahmegebühr: Keine
wsch 6.6.2000