Re: Feuer-Flowerstick


[ Weitere Antworten ] [ Jonglieren.at: Open Page Archiv ]

Verfasst von werner (office [AT] infire . at) am 10. Juni 2004 um 18:04:15:

Als Antwort auf: Re: Feuer-Flowerstick verfasst von Claus am 09. Juni 2004 um 14:58:39:

: tja, aber das problem bei aluminium ist das man es nicht kicken kann, weil es passieren kann das sich alles verbiegt (<-- rechtschreibung?). --> deshalb fiberglas!

oder einen holzstab in das alurohr schieben.

feurige gre

werner


Weitere Antworten:



[ Weitere Antworten ] [ Jonglieren.at: Open Page Archiv ]